Lesetipp „Erfolgreicher Wissenstransfer in Organisationen“

/, Wissensmanagement/Lesetipp „Erfolgreicher Wissenstransfer in Organisationen“

Das Buch zum Transfer

Mit der Erfahrung ist es wie mit dem Glück: je mehr man teilt und andere daran teilhaben lässt, desto grösser wird sie. Nach dieser Logik haben wir ein Buch über den erfolgreichen Wissenstransfer geschrieben. Mit dem Springer-Verlag haben wir schon früh in der Projektphase einen Partner gefunden, der sein Wissen ebenfalls teilt. Nun ist nach einem Jahr Arbeit das Buch erschienen und in allen Buchhandlungen und auch online erhältlich.

Das Fachbuch gibt einen Überblick über die Herausforderungen und Lösungen rund um das Thema Wissenssicherung und Wissensverteilung im Unternehmen. Erfahrungs- und Handlungswissen ist oft existentiell für eine Organisation. Die Lernende Organisation ist heutzutage ein Muss, um sich dem schnell wandelnden Markt anzupassen. Kaum ein Unternehmen kann es sich leisten, das Wissen von Mitarbeitenden einfach ziehen zu lassen. Besonders prekär wird es, wenn Abgänger nicht sofort ersetzt werden können. Das Buch zeigt Verantwortlichen aus Unternehmensführung und Personalentwicklung sowie HR-Experten, wie man dem Fach- und Führungskräftemangel durch einen strukturierten und branchenübergreifenden Wissenstransfer erfolgreich begegnet. Autoren aus unterschiedlichen Branchen, Verwaltung und Bildung beleuchten das Thema aus der Sicht der Hauptakteure und behandeln Wissenstransfers unter alltäglichen, aber auch erschwerten Rahmenbedingungen wie Nachfolge mit zeitlicher Lücke, Reorganisationen oder Outsourcing.

Wir beschreiben Hintergründe, erzählen von unseren Erfahrungen, zeigen Lösungen auf und machen auf Schwierigkeiten aufmerksam. Wir geben Hinweise, wo genauer hingeschaut werden muss, wie man mit Widerständen umgeht und was einen Wissenstransfer besonders erfolgreich macht. Wer dann noch nicht genug hat und weitere Anregungen haben will, der darf sich gerne bei mir melden!

 

2018-03-26T11:07:00+00:00

About the Author:

Mit ihrem breiten Erfahrungshintergrund unterstützt sie Unternehmen in der digitalen Transformation und der Wissensarbeit, coacht Wissenstransfers und begleitet Kulturveränderungen. Sie liebt die Berge und das Meer.