Unternehmensnachfolge2018-05-23T13:01:48+00:00
Wissenstransfer bei Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge – wie Wissen übergeben?

Sie wollen ein Unternehmen kaufen oder verkaufen?
Sie haben sich viele Gedanken gemacht, was Ihr Unternehmen wert ist?
Haben Sie dabei auch an das Erfahrungswissen gedacht? Und haben Sie schon eine Vorstellung davon, wie dieser Wissenstransfer gestaltet werden soll?

Keine leichte Aufgabe. Im Idealfall verläuft die Kommunikation rund um die Wissensweitergabe im Unternehmen reibungslos. Zwischen den Gesprächspartnern herrscht Vertrauen. Ein Klima der Offenheit und gegenseitiger Wertschätzung prägt den Austausch, in dem produktiv und zielstrebig an den Sachinhalten gearbeitet werden kann. Im «richtigen Leben» kommt dieser Idealzustand allerdings nicht häufig vor. Im Gegenteil: Konflikte gehören in jeder Beziehung dazu – ob zwischen Nachfolger und übergebendem Unternehmer, dem bisherigen Unternehmer und seiner Familie, der Familie und dem Nachfolger usw. Hier sollten alle Beteiligten in ihrem eigenen Interesse, aber vor allem auch im Interesse des Unternehmens und der Arbeitsplätze vorbeugen und erkennen, dass Kommunikation kein Selbstläufer ist, sondern aktiv gestaltet wird – von allen Beteiligten.

Der strukturierte Wissenstransfer hilft bei der Unternehmensnachfolge gleich auf mehreren Ebenen. Zum einen wird eine Übersicht über die Prozesse und Projekte geschaffen. Diese Helikoptersicht hilft dem Nachfolger, sich vom Großen ins Kleine einzuarbeiten und auf seinem Vorwissen aufzubauen. Er sieht wie auf einem Schaltplan, wo welche Nervenstränge des Unternehmens durchlaufen, welche Stakeholder zu berücksichtigen sind, welches die wichtigsten Kunden und Lieferanten und was ihre Erwartungshaltungen sind. Dadurch entsteht eine steilere Lernkurve und der Nachfolger erlangt die Sicherheit und das Wissen, die es ihm erlauben, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Eine Investition in einen begleiteten Wissenstransfer hat viele Vorteile, die so individuell wahrgenommen werden, wie dies jeder einzelne Transfer ist. Genau darin liegt das Geheimnis des Erfolgs: Methodik ist wichtig, aber am Ende unterstützt nur die individuelle Lösung den Erfolg des Einzelnen.

Sie wollen wissen, wie das in der Praxis funktioniert? Erfahren Sie mehr und laden Sie sich kostenfrei unser Whitepaper Wissenssicherung herunter.

Whitepaper Download

Sie haben noch Fragen?
Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen Telefontermin.

Jetzt sofort Termin vereinbaren.