Wissenstransfer bei Expertenwechsel2018-05-23T13:01:48+00:00
Wissenstransfer bei Stellenwechsel (Experte oder Führungskraft)

Mitarbeiter weg, Wissen weg?

Hat Ihr wichtigster Mitarbeiter gekündigt?
Was passiert mit seinem Wissen, das er sich in den letzten Jahren bei Ihnen angeeignet hat?
Und wie schnell ist ein Nachfolger eingearbeitet?

Ein Wissenstransfer hilft, das Wissen zu sichern und im Unternehmen zu halten.

Natürlich wird Ihr Mitarbeiter eine Dokumentation über sein Arbeitsgebiet und die dazugehörigen Prozesse erstellen. Aber seien wir ehrlich: Was nützt das einem Nachfolger? Erstens wird er sich nicht über 50 oder mehr Seiten einlesen und zweitens fehlt ihm das Wissen um die Zusammenhänge. Ein Wissenstransfer tut not

Was aber wäre, wenn der Nachfolger mit einem strukturierten Wissenstransfer eingeführt würde? Stellen Sie sich vor, Ihr wichtigster Mitarbeiter bekommt als erstes eine Übersicht über sein neues Arbeitsgebiet; natürlich bringt er jede Menge fachlichen Wissens mit, deshalb haben Sie ihn ja eingestellt. Ihm fehlen jedoch die Zusammenhänge, die Übersicht. Er weiß nicht, dass Herr Müller von Besterkunde & Co. schon geäußert hat, dass er den Lieferanten wechseln will. Oder dass Mitarbeiter A zwar sehr fleißig ist, aber keinen Sinn für Prioritäten hat. Wenn jedoch Ihr neuer Mitarbeiter mittels einem Wissenstransfer eingeführt wird, dann weiß er das gleich zu Beginn seiner neuen Tätigkeit. Er sieht anhand einer Wissenslandkarte, wo die zentralen Punkte liegen, welche die wichtigsten Kunden, die Leistungsträger und die heiklen Prozesse sind. Er kann sich innert kürzester Zeit eine Handlungsfähigkeit und eine Entscheidungsbasis erarbeiten, die es ihm erlauben, zielgerichtet und im Sinne des Vorgesetzten zu handeln. Klar, dass ihn das hochmotiviert!

Studien haben gezeigt, dass mit strukturiertem Wissenstransfer die Einarbeitungszeit bis zu 30 % verkürzt wird. Da reduzieren sich die viel genannten 100 Tage doch gleich auf 70 Tage. Ihr neuer Mitarbeiter wird so in knapp 3 Monaten seine volle Leistungsfähigkeit entfalten können. Damit Ihr Business weiterläuft und wachsen kann.

Sie wollen wissen, wie das in der Praxis funktioniert? Erfahren Sie mehr und laden Sie sich kostenfrei unser Whitepaper Wissenstransfer bei Personalwechsel herunter.

Whitepaper Download

Sie haben noch Fragen?
Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen Telefontermin.

Jetzt sofort Termin vereinbaren.